top of page

Entdecke die Magie deiner Menstruation (mit 10 kraftvollen Ritualen) 🩸✨

Die meisten Frauen kämpfen gegen die eigene Menstruation an, als wäre es eine Krankheit. Sie versuchen, mit der Hilfe der einfallsreichsten Mittel und Methoden ihre Periode so gut es geht zu vertuschen, möglichst nicht zu spüren oder zu sehen…


Dabei ist es unsere Ur-Natur und stärkste Superpower zugleich. Wenn wir unseren Zyklus verstehen und akzeptieren lernen, können wir ihn auch als eine unglaubliche Kraftquelle wahrnehmen und nutzen. 🖤


Wusstest du, dass die Menstruation früher als heilig angesehen wurde? In antiken Kulturen wurde die Gebärmutter als Zentrum allen Lebens von Männern und Frauen verehrt. Die Fähigkeit, einer Frau zu bluten, ohne zu sterben, galt als magische Kraft. Das Blut wurde als heilsame Medizin genutzt. Früher kamen die Menschen zu menstruierenden Frauen, wenn sie Rat brauchten, weil zu dieser Zeit ihr Zugang zur spirituellen Welt besonders stark war.


Aus Angst vor der magischen Kraft des weiblichen Zyklus wurde die Menstruation von religiösen Paradigmen komplett ins Negative gezogen. Fast alle Frauen haben die eigene Menstruation als etwas “ekliges”, “unreines” oder “nerviges” erlebt und selbst so wahrgenommen. Einfach, weil wir es nicht anders gelernt haben. Doch jetzt ist es Zeit für einen Shift! ✨🩸


Sieh es doch mal so: Würdest du nicht bluten, wärst du nicht fruchtbar. Wärst du nicht fruchtbar, wäre niemand von uns hier. Kannst du sehen, was für ein unglaubliches Geschenk deine Periode ist? 😍


Tatsächlich ist die Fruchtbarkeit einer Frau die Quelle unserer weiblichen Kraft. Das Menstruationsblut ist der Beweis für unsere Fähigkeit, Leben zu erschaffen. Unsere Blutung zeigt uns jeden Monat aufs Neue, dass wir in Wahrheit göttliche Schöpferinnen sind.


Unser Zyklus ermöglicht uns, jeden Monat Tod und Wiedergeburt zu erfahren - Etwas sterben zu lassen und wieder Neues zu kreieren. Wenn man das mal verstanden hat, ist jeden Monat pure Magic möglich. 🧙🏼‍♀️


Wenn eine Frau sich entscheidet, die heilige Natur ihrer Menstruation wieder anzuerkennen, beendet sie den Kampf gegen sich selbst und kann heilen. Und erst wenn wir selbst beginnen uns selbst so anzunehmen, wie wir sind, können das auch andere tun.

 

Nutze diese Rituale, um deine heilige Menstruationszeit zu zelebrieren und Monat für Monat Frieden damit zu schließen.


🩸 Kreiere dir einen eigenen Sacred Space, wo du dich zurückziehen kannst

🩸 Trage die Farbe Rot (Nagellack, Kleidung, Schmuck etc.)

🩸 Zünde eine rote Kerze an und journale, was du dieses Monat gerne loslassen möchtest

🩸 Mach eine Kakaozeremonie und höre dabei schöne Musik

🩸 Gib dein Blut zurück an Mutter Erde

🩸 Erlaube dir ganz du selbst zu sein und lass alle Gefühle zu

🩸 Geh zu einem Frauenkreis und zelebriere deine FrauSein im Kreis mit deinen Schwestern

🩸 Free Bleeding

🩸 Mach eine geführte Gebärmutter Meditation

🩸 Gib dir selbst all das, was du gerade brauchst: Pausen, Nährendes Essen, Kuschelzeit, Wärme, Alleinsein, Spaziergänge, Kreativ-Zeit, Yin-Yoga, Selbstmassage, ein heißes Schaumbad etc.


Du möchtest erfahren, wie du deinen Alltag im Einklang mit deinem Zyklus leben kannst?

Komm zu unserem Frauenkreis in Graz oder Linz. Jedes Mal haben wir ein wundervolles Fokusthema rund um die Kraft der Weiblichkeit, FrauSein, Zyklus und vieles mehr. Schau gleich mal hier nach und meld dich noch an.


Wir freuen uns so sehr, wenn du dabei bist! ❤️




Lass uns super gerne zu diesem Thema austauschen, wir freuen uns von dir auf Instagram zu hören. Teile diesen Blogpost und die Rituale außerdem so gerne mit deinen Freundinnen, deinen Töchtern und Schwestern.


We rise up together,

Deine Pia & Lena



bottom of page